Lachs in knuspriger Sesamkruste

Ihr habt Lust mal was anderes als einfach nur Lachs vom Grill zu machen? Dann probiert mal unseren leckeren, saftigen und vor allem schnell zubereiteten Lachs in Sesamkruste vom Grill aus. Alternativ kann er natürlich auch in der Pfanne gemacht werden . Durch das Sesam bekommt der Lachs nochmal eine ganz andere Geschmacksnote, unfassbar lecker! Das Rezept ist sehr einfach und schnell nachgemacht. Der Lachs dauert in Vor -und Zubereitung lediglich zwischen 12-15min. 

Videoanleitung: 

Zutaten: 

2-4 Personen:

- 500g Lachs
- ca. 100g Sesam 
- 1 Ei
- 1/2 Zitrone
- Salz
- etwas Öl zum Anbraten (z.B. Rapsöl)

Rezept als PDF:

Zubereitung:

1. SÄUBERN, SÄUERN, SALZEN (+Enthäuten) 

  • Haut vom Lachs trennen und in 2-3cm dicke Streifen schneiden
  • Lachs unter kaltem Wasser abwaschen, danach trocken tupfen, mit Zitrone beträufeln und zum Schluss salzen

2. Sesamkruste:

  • Ei aufschlagen und Sesam in eine gesonderte Schüssel geben
  • Den Lachs panieren (zunächst im Ei und anschließend im Sesam wälzen)

3. Grill ca. 10-15min vorheizen (alle Brenner auf niedrigster Stufe)

4. Lachs auf die vorher mit etwas Öl eingefettete Plancha legen (Festkleben wird so vermieden) und pro Seite 2-3min anbraten 

  • 2min (Lachs ist noch glasig) 
  • 3min (Lachs ist durch und saftig)
  • ACHTUNG: Lachs nicht vor den 2min wenden, da sonst Sesam verloren geht
  • Tipp: Wenn euch die Röstaromen zu wenig sind, die Brenner etwas höher drehen
Alle Rezepte im Überblick


Ihr wollt uns unterstützen? 

Jetzt kostenlos Supporten

Abonniere uns auf:

Folge uns auf:

Werde Teil der Community:

Spenden via Paypal: